Mit individuellem Aufbau-Programm schnell wieder fit

Damit Sie nach einem Unfall oder einer Operation schnell wieder auf die Beine kommen, stellen Ihnen ausgebildete Reha-Trainer ein individuelles Programm zusammen – immer in Zusammenarbeit mit Ärzten und Therapeuten. Das gilt ebenso bei chronischen Beschwerdebildern und auch in der Prävention – damit Sie gar nicht erst Beschwerden haben.

Sanftes Aufbau-Training: Mobilisation, Koordination, Dehnen

Abhängig von Ihrer individuellen Thematik trainieren Sie an unterschiedlichsten Geräten, die alle den vorsichtigen Aufbau von Kraft, Beweglichkeit und Koordination ermöglichen.

Für ein ganzheitliches Training werden unter anderem Therabänder, Schwingstäbe, MFT-Plates, Kreisel eingesetzt – immer ergänzt mit speziellen Dehnungsübungen. Diese werden anhand von Muskelfunktionstests individuell erarbeitet.

Eine zentrale Rolle, um in der Reha schnell wieder mobil zu werden, spielt bei Bea's Fitness das Training mit speziellen Kabelzügen:

Medizinischen Seilzüge
Flexibles System für alle Bewegungsmuster


„Der Seilzug ist eines meiner Lieblingsgeräte, weil er so flexibel und vielseitig einsetzbar ist. Durch die Höhenverstellung kann er perfekt für die verschiedenen Körper und Übungen angepasst werden. Dadurch werden alle Bewegungsmuster möglich. Vorallem in der Reha setzen wir zum Aufbau-Training gerne kleine Zusatzgewichte ein – oder wir kombinieren den Seilzug mit Kreiseln und Pads zur Verbesserung der Koordination.“

Beatrice Blaschke, Inhaberin


Preise & Zeiten

Sie sind Trainer und suchen Räume für Ihre Kurse?

Kontaktieren Sie uns unter +49 179 4838023 oder info@beas-fitness.de